• Lorem ipsum dolor sit amet
  • Aufwiedersehen im neuen Jahr 2021!

Hochzeitsgedichte für das Gästebuch

01./ »
Wenn Amors Werk gelingt, Fortuna fröhlich singt. Ihr Lied soll euch begleiten. Sie zeige freundlich sich und lass´ euch nie im Stich, das wünsche nicht nur ich euch heut´ für alle Zeiten. «
Autor / Anita Menger
 
02./ »
Die Blume der Liebe ist von jeher die Rose. Trotz ihrer Dornen wird sie geliebt. Wie die Dornen der Rose zu manchen Zeiten kann auch die Liebe Schmerzen bereiten. Und doch - wie schön, dass es sie gibt. «
Autor / Anita Menger
 
03./ »
Die Ehe darf nicht Fessel sein - die Liebe niemals Zwang. Erwartet nicht nur Sonnenschein. Das Glück will erst erobert sein. Legt euer ganzes Herz hinein, so währt es lebenslang. «
Autor / Anita Menger
 
04./ »
Hier hat Amor gut gezielt, seine Pfeile nicht verschossen. Festlich wird der Bund geschlossen, euer Hochzeitstanz gespielt. Dazu wünschen wir euch heut´: Liebe soll den Weg bereiten, Gottes Segen euch begleiten, Eheglück für alle Zeit. «
Autor / Anita Menger
 
05./ »
Der Pfarrer seinen Segen spricht, ich wehre meinen Tränen nicht. Erinn´rung kehrt zurück. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei - verklungen längst dein erster Schrei. Oh süßes Wehmutsglück. Als Braut stehst du vor dem Altar - ein Traum wird heute für dich wahr, mein Blick ist tränenblind. Doch sind es Freudentränen nur, schnell trocknet ihre kleine Spur. Ich wünsch´ dir Glück mein Kind. «
Autor / Anita Menger
 
06./ »
Hochzeitsglocken – Süßer Klang Jubelnd grüßt die Gästeschar Tränenfluss im Überschwang Gottes Segen euch - dem Paar. Jubelnd grüßt die Gästeschar Weit zurück geht mancher Blick Gottes Segen euch - dem Paar Mutterherz im Wehmutsglück. Weit zurück geht mancher Blick Glückwunschregen – Herzlichkeit Mutterherz im Wehmutsglück Liebesfreud für alle Zeit. Glückwunschregen - Herzlichkeit Tränenfluss im Überschwang Liebesfreud für alle Zeit Hochzeitsglocken – Süßer Klang. «
Autor / Anita Menger
 
07./ »
Die Liebe hat ein Heim gefunden und richtet sich gemütlich ein. Sie schenkt euch glücklich frohe Stunden, doch will sie gut behütet sein. Gebt ihr den Raum sich zu entfalten, pflegt sie, dass es ihr wohl ergeht. So wird sie euch die Treue halten auch wenn ein rauer Sturmwind weht. «
Autor / Anita Menger
 
08./ »
Endlich ist euch beiden klar: Die Ehe ist einfach wunderbar! Darum wünschen wir euch nur das Beste und hoffen auf Kinder, ganz arg feste! «
Autor / Autor unbekannt
 
09./ »
Geht gemeinsam froh durchs Leben, um dem Dasein Sinn zu geben. Habt Geduld und viel Verständnis, denn dann kommt Euch die Erkenntnis, dass die ganze schöne Welt Liebe nur zusammenhält. «
Autor / Autor unbekannt
 
10./ »
Geht allezeit im gleichen Schritt, dann gehen Gl`ück und Liebe mit! «
Autor / Antoine de Saint-Exupery
 
11./ »
Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe sein. «
Autor / Johann Wolfgang von Goethe
 
12./ »
Die Liebe, die Liebe, welch lieblich Dunst! Doch in der Ehe - da steckt die Kunst. «
Autor / Theodor Storm
 
13./ »
Die Ehe ist der Anfang und der Gipfel aller Kultur. Sie macht den Rohen mild, und der Gebildete hat keine bessere Gelegenheit, seine Milde zu beweisen. «
Autor / Johann Wolfgang von Goethe
 
14./ »
Das einzig Rebellische in der zerfallenen Gesellschaft ist es, eine Familie zu gründen. Nur dort findet einer zu sich selbst. «
Autor / Pete Townshend