• Lorem ipsum dolor sit amet
  • Aufwiedersehen im neuen Jahr 2021!

Kurze Hochzeitsgedichte

01./ »
Ehe – ein Buch, bei dem das erste Kapitel in Poesie geschrieben ist und die übrigen in Prosa. «
Autor / Unbekannt
 
02./ »
Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist. «
Autor / Unbekannt
 
03./ »
ein Mann, der seine Frau genauso behandelt wie seinen neuen Wagen. «
Autor / Unbekannt
 
04./ »
Liebe ist wie Wandern - Wer die Gipfel besteigen will, muss auch die Täler durchwandern. «
Autor / Unbekannt
 
05./ »
Ich bin hier und Du bist dort, das heisst einer von uns ist am falschen Ort. «
Autor / Unbekannt
 
06./ »
Seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln. «
Autor / Unbekannt
 
07./ »
Es stand ein Mann am Siegestor, der an ein Weib sein Herz verlor. Schaut sich nach ihr die Augen aus, in Händen einen Blumenstrauß. Zwar ist das nicht Besunderes. Ich aber – ich bewunder es. «
Autor / Erich Mühsam Maintz, Christian (Hg.): Komische Liebesgedichte. Kein & Aber. Zürich 2010.S.139.
 
08./ »
So sei das Band der keuschen Liebe, Verlobte Zwei, Vom Unbestand des Wechsels frei! Kein jäher Fall, Noch Donnerknall Erschrecke die verliebten Triebe! «
Autor / Johann Sebastian & Bach Frank Wedekind Durant, Wolf (Hg.): Liebe treibt die Welt zu Paaren. Manesse Verlag. Zürich 2001. S.40.
 
09./ »
Es war einmal ein Bäcker, Der prunkte mit einem Wanst, Wie du ihn kühner und kecker Dir schwerlich träumen kannst. Er hat zum Weibe genommen Ein würdiges Gegenstück; Sie konnten zusammen nicht kommen, Sie waren viel zu dick. «
Autor / Frank Wedekind Durant, Wolf (Hg.): Liebe treibt die Welt zu Paaren. Manesse Verlag. Zürich 2001. S.55.
 
10./ »
Bill Lawgen und Mary Syer Wurden letzten Mittwoch Mann and Frau. (Hoch sollen sie leben, hoch, hoch, hoch!) Als sie drin standen vor dam Standesamt, Wußte er nicht, woher ihr Brautkleid stammt, Aber sie wußte seinen Namen nicht genau. Wissen Sie, was Ihre Frau treibt? - Nein! Lassen Sie Ihr Lasterleben sein? - Nein! Billy Lawgen sagte neulich mir: "Mir genügt ein kleiner Teil von ihr." Das Schwein! «
Autor / Bertolt Brecht Durant, Wolf (Hg.): Liebe treibt die Welt zu Paaren. Manesse Verlag. Zürich 2001. S.105.
 
11./ »
Fühl alle Lust, fühl alle Pein Zu lieben und geliebt zu seyn, So kannst du hier auf Erden Schon ewig seelig werden. «
Autor / Jakob Michael Reinhold Lenz Damm, Sigrid: Die schönsten Liebesgedichte. Insel Verlag. Frankfurt am Main 2009. S.37.
 
12./ »
Denn wir wollen uns nicht nur herzen sondern auch munden und hauten und haaren und armen und brüsten und bauchen und geschlechten und wieder handen und fußen «
Autor / Erich Fried Damm, Sigrid: Die schönsten Liebesgedichte. Insel Verlag. Frankfurt am Main 2009. S.158.